Vorlaut

Vorlaut - Wer nicht kämpft, kann nur verlieren

Geschrieben von anke am 16.10.2018


Viele haben es schon vernommen, wer nicht – Vorlaut, das Quartett aus dem Münsterland, geht am 26.10.2018 mit seinem zweiten Silberling an den Start. Wer nicht kämpft, kann nur verlieren, heißt das Werk und es lehnt sich an das Tief der Band an, als sie Anfang 2016 kurz vor dem Aus standen. 

Vorlaut vor dem Album-Release

Geschrieben von anke am 06.10.2018


Es macht die Runde, Vorlaut stehen vor dem Release ihres zweiten Albums, für Otto und mich ein triftiger Grund uns auf den Weg zu machen und ein paar Neuigkeiten von der Bandprobe mit zu bringen.
Als wir ankamen, knallten uns schon im Hof die ersten neuen Töne ins Gehör und nach kurzer freudiger Begrüßung, haben wir uns ins neue Sofa platziert und neugierig der Probe der neuen Songs gelauscht.

Vorlaut großes Comeback

Geschrieben von anke am 16.02.2017
Vorlaut mischen die Deutschrockszene wieder auf.

 

Für Otto und mich ein Grund doch mal bei der Probe in Schöppingen vorbei zu schauen und euch auf den neusten Stand der Dinge zu bringen.

Schon vor der Türe knallt uns volles Rohr um die Ohren „Ich bin so wie ich bin“ der erste von den neuen Songs, der uns direkt ins Vorlaut-Feeling versetzt. Ein geiler Empfang.

Ali von Vorlaut als Sänger bei den Helden Schwarzer Tage?

Geschrieben von anke am 29.06.2016
Schöppingen

Das Bands sich untereinander aushelfen, wenn ein Bandmitglied verhindert ist, ist mir schon des Öfteren in der Deutschen Rockszene positiv aufgefallen. Man hält zusammen und es klappt auch meistens sehr erfolgreich. Was mich aber sehr neugierig gemacht hat war eine Bandprobe, die mir gestern zugeflüstert wurde