Adrenaline Mob: Bassist David Z. verstirbt an der Unfallstelle

Geschrieben von anke am 16.07.2017
Adrenalin Mob

Am 14.Juli 2017 war die Band auf der Interstate 75 bei Micanopy auf den Weg nach  St. Petersburg, Florida zum nächsten Auftritt unterwegs. Auf Grund einer Reifenpanne musste der Tourbus am Straßenrand halten, wo er von einem ausscherenden Sattelschlepper getroffen wurde und Feuer fing. Bassist David Zablidowsky verstarb noch an der Unfallstelle. Über den Gesundheitszustand der anderen Bandmitglieder ist noch nichts bekannt. Es gab sechs weitere Schwerverletzte wovon drei in einem kritischen Zustand waren.                                                                                                                                          

Die Band war gerade dabei wieder neu durchzustarten, nachdem 2015 Drummer A.J. Paro plötzlich verstarb.
Wir wünschen der Band und den Angehörigen viel Kraft. Ruhe in Frieden David.