Volition - Visions of the Onslaught

Volition - Visions of the Onslaught, Cover
Volition - Visions of the Onslaught, Cover

Artist:

Volition

Album:

Visions of the Onslaught

Musiklabel:

Brutal Records

Veröffentlicht:

April 2018

Tracklist:

1. Morbib Devastation

2. Theories of Punishment

3. Enforce with Violence

4. Injection Vendetta

5. Annihilation

6. Vengeful Sastifaction

7. Justified Mortality

8. Crypts of Flesh

9. Volition

Am 6.4.2018 hat die US-Band Volition über Brutal Records ihr Album Visions of the Onslaught an den Start geschickt.

Das neue Album hält alle wesentlichen Elemente bereit, die das das Rückgrat einer soliden Rhythmusgruppe bilden unerbittliche Brutalität, düster-brütende Atmosphäre, ansteckenden Riffs und Gitarren-Shredding,
"Visions of the Onslaught" ist eine Death/Thrash Metal-Kombi die sich hören lassen kann.

Aufgenommen und gemischt wurde das Werk in den Big Adventures Studios, Rogers Arkansas, USA von Brian Strickert.

Volition ist eine der vielversprechendsten New-Thrash-Metal-Bands aus den USA, die in den letzten Jahren in der US-amerikanischen Death Metal-Szene ordentlich Eindruck hinterlassen hat

Volition spielt einen vertrauten Stil von Thrash / Death Metal, mit den Einflüssen von classic old school Death - Bands wie, Voivod, Toxic Holocaust, Exodus, Sodom, oder dem frühen Slayer.

Eine kleine Kostprobe der Titel Vengeful Sastifaction, neben Injection Vendetta und Crypts of Flesh in unserem Programm zu hören ist.

0
Profile picture for user anke

Geschrieben von anke am 07.04.2018

anke ist seit über 30 Jahren grenzenlos der Musik verfallen, immer auf der Suche nach was Neuem und gerne live an der Front. Seit Anfang 2014 teilt sie Ihre Eindrücke hier, durch CD und Event Reviews, versorgt den Eventkalender und gibt News an die Leser weiter. Ihre Reviews fallen meistens positiv aus weil:- Sie die Leser auf gute Musik aufmerksam machen will - Sie negative Kritik lieber direkt an eine Band gibt, als sie öffentlich zu zerreißen.