Soundgarden

Soundgarden wurde 1984 von Sänger und Schlagzeuger Chris Cornell in Seattle gegründet. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten Gitarrist Tim Thayil, Bassist Hiro Yamamoto ((bis 1989). Weitere Mitglieder waren: Bassist Jason Everman (1989–1990), Drummer Scott Sundquist (1985–1986)

Die Band gehörte zu den bekanntesten Grunge Bands. Sie lösten sich 1997 auf .2010 gab es da Comeback. 2017 nahm sich Chris Cornell im alter von 52 Jahren nach einem Auftritt das Leben.

Discographie
2012 - King Animal (Album)
2011 - Live on I-5 (Live Album)
2010 - Telephantasm (Kompilation)
1997 - A-Sides (Kompilation)
1996 - Down on the Upside (Album)
1994 - Superunknown (Album)
1991 - Badmotorfinger (Album)
1989 - Louder Than Love (Album)
1988 - Ultramega OK (Album)