Eradicator

ERADICATOR, das sind vier energiegeladene Musiker und Freunde aus Nordrhein-Westfalen, die authentischen Thrash Metal spielen, ohne dabei altbacken zu klingen. Bereits 2004 von den beiden Brüdern Sebastian (Gitarre, Gesang) und Jan-Peter Stöber (Drums), sowie Schulfreund Sebastian Zoppe (Bass) im Alter zwischen 14 und 16 Jahren gegründet, komplettierte später Robert Wied (Gitarre) das Quartett.

Discographie
2018 - Into Oblivion (Album)
2009 - The Atomic Blast (Album)
2007 - Back To The Roots (EP)
2012 - Madness Is My Name (Album)

Eradicator - Into Oblivion

Geschrieben von anke am 15.03.2018

Eradicator veröffentlichen am 09. März 2018 ihr neues und nunmehr viertes Album Into Oblivion, erstmals unter dem Dach von Green Zone Music

Inhaltlich reflektieren die zehn frischen Tracks den Geist der Zeit. In den Texten von Songs wie Doomsday, Decadence Remains oder Reed Between The Lies werden aktuelle gesellschaftliche Missstände aufgezeigt und weltpolitische Gebaren infrage gestellt.