BRDIGUNG - CHAOSTHEORIE

BRDigung Chaostheorie Front Cover

Artist:

BRDigung

Album:

Chaostheorie

Musiklabel:

Rookies & Kings

Veröffentlicht:

April 2016

Bewertung:

Tracklist:

1. Chaostherorie

2. Vom Fliegen und Fallen

3. Autonom extrem

4. Party jeden Tag

5. Hässliche Fans

6. Das Spiel mit dem Feuer

7. Der Tag danach

8. Gemeinsam gegen die Zeit

9. Scheiß auf die scheiß Dritte Welt

10. Weil du ein Opfer bist

11. Freundschaft und Bier

12. Wir sind angepisst

13. Kein Land in Sicht

14. Stadt aus Kristall

BRDigung sind:

Julez: Leadgitarre, Gesang

Jonzen: Rhythmusgitarre

Alex: Bass

Sven: Drums

Am 15.04. erblickte das fünfte Album Chaostheorie das Licht der Welt. Darauf vertreten sind 14 brandneue Titel.

Der Titelsong Chaostherorie knallt direkt mit ordentlichen Elektroeinflüssen los. Ohrwurmcharakter Inklusive.. Julez markante Stimme, wahre deutsche Lyrik, knatterdernden Gitarren, der Fuß juckt direkt.

Vom Fliegen und Fallen ist eine Melodic-Metal-Nummer mit genug Power, Gefühl und Kraft.

Autonom extrem ist ein dreckiger Punkrocker der derbe rockt, ein Party Kracher, ganz an einen ihrer früheren Kracher Party jeden Tag angelegt. Hässliche Fans rechnet auf ironische Weise mit den Fans auf Konzerten ab, die sich gehen lassen, und nicht wert drauf legen, wie sie auf die Umwelt wirken, und das auf typisch ehrlich, witzige und harte Weise. Erinnert mich ein wenig an die „Punkrock Oma“, meinen all time Favorit von Ihnen. Das Spiel mit dem Feuer schlägt in die selbe Richtung ein, nur das es eher als Ratgeber fungiert. Lebenstipps ala Julez.

Der Tag danach ist eine krachende Anti-Kater Hymne. Es ging jedem doch schon mal so, oder?

Gemeinsam gegen die Zeit dagegen ist eine romantische Punk-Rock Ballade. Absoluter Anspieltipp.

Scheiß auf die scheiß Dritte Welt ist eine ironische bitterböse Abrechnung mit dem Scheiß, der im Moment auf diesem Planeten läuft.

Die Fürstin von Monaco gezockt. Textlich sehr weit vorne, aber doch kommt einem „Grace Kelly“ von einer „Punkkapelle“ aus Berlin in den Kopf. Aber im Endeffekt geht’s doch um das Geheuchel, wenn ein Promi stirbt. Sieht man im Moment ja bei Prince.

 

Weil du ein Opfer bist ist ein Song darüber das man nicht alles ernst nehmen soll, locker bleiben soll, und nicht jedem auf den Sack gehen soll mit seinen Problemen.

Freundschaft und Bier ist eine richtige Punk-Party-Hymne, die verdammt witzig daher kommt, Halli-Galli Drecksauparty Song, knallt durch und durch. Wir sind angepisst kommt extrem daher, und die Message sollte man verinnerlichen.

Kein Land in Sicht zeigt einfach warum der Bandname so ist, wie er ist. Einfach knallhart aufgezählt was in unserem Land einfach schief läuft.

Stadt aus Kristall ist ein würdiger Abschluss des Albums, aufbauend, ermutigend, eine Wahre Hymne. Echt toll das Stück, und eine wahre Perle des Albums, die einfach nur in den Gehörgängen hängt.

 

BRDigung sind zurück, besser als jemals zuvor. Mit Ihrem typischen Mix aus Punk, Metal, eingängigen deutschen Texten, und der markanten Stimme von Julez rocken die Jungs aus Kempen am Niederrhein sich durch die Republik. Mit „Chaostherorie“ ist Ihnen ein würdiger Nachfolger des Krachers „in goldenen Ketten“ gelungen. Respekt an die Jungs.

 

 Euer MoD

Profile picture for user anke

Geschrieben von anke am 26.04.2016

anke ist seit über 30 Jahren grenzenlos der Musik verfallen, immer auf der Suche nach was Neuem und gerne live an der Front. Seit Anfang 2014 teilt sie Ihre Eindrücke hier, durch CD und Event Reviews, versorgt den Eventkalender und gibt News an die Leser weiter. Ihre Reviews fallen meistens positiv aus weil:- Sie die Leser auf gute Musik aufmerksam machen will - Sie negative Kritik lieber direkt an eine Band gibt, als sie öffentlich zu zerreißen.