Angelus Apatrida

Discographie
2018 - Cabaret De La Guillotine (Album)
2015 - Hidden Evolution (Album)
2012 - Split-7’’ mit 3 Inches of Blood*
2012 - The Call (Album)
2010 - Clockwork (Album)
2007 - Give ’Em War (Album)
2006 - Evil Unleashed (Album)
2003 - Unknown Human Being (EP)
2001 - Lost in the Realms of Orchinodaemon (Demo)

Angelus Apatrida - Cabaret de la Guillotine

Geschrieben von anke am 08.05.2018

Am 4.Mai 2018 haben die Spanier Angelus Apatrida ihren sechsten Long-Player unters Volk gebracht, Cabaret de la Guillotine

Ich habe mir das Album heute zum Feierabend gegönnt  und -  hey, Sharpen The Guillotine ist genau das was man braucht um neuen Schwung zu holen, es greift grantig an und behält doch genug Melodik um locker in die Knochen zu hauen.