Avanged Sevenfold - The Stage

Avanged Sevenfold - The Stage Cover
The Stage, Cover ©Avanged Sevenfold

Artist:

Avanged Sevenfold

Album:

The Stage

Musiklabel:

Universal Music ,Capitol Records

Veröffentlicht:

Oktober 2016

Bewertung:

Tracklist:

1. The Stage

2. Paradigm

3. Sunny Disposition

4. God Damn

5. Creating God

6. Angels

7. Simulation

8. Higher

9. Roman SkyFermi Paradox

10. Exist

Das achte Studio-Album der California A7X ist auf dem Markt. The Stage hatte am 28.10.2016 sein Release und ich habe endlich die Zeit gefunden da mal etwas genauer hinzuhören.


Mit The Stage, dem Titelsong des Albums, hauen A7X auch direkt eine gelungene Heavy Metal Nummer in den Raum. Dagegen wirkt mir Paradigm etwas zu überladen und findet irgendwie nicht richtig ineinander. Sunny Disposition hingegen zeigt, das sich die Experimentierfreude der Band auch auszahlt. Heavy Metal, in dem das Saxophon seinen Einsatz findet, gewagt aber gelungen.

Auch God Damn startet ordentlich durch und  Creating God schließt sich dem gleich an. Um einiges ruhiger kommt Angels daher und obwohl ich eigentlich den Balladen nicht abgeneigt bin überzeugt mich dieses Stück nicht, es wäscht sich irgendwie so dahin. Higher ist dagegen wieder ein Stück das überzeugen kann, beginnend mit einem Orgeleinspiel, choraler  Background-Gesang und gewöhnungsbedürftigem Rhythmus, ein Experiment das gelungen ist.

Ganz schnulzig wird es in Roman Sky eine Ballade mit Streichern unterlegt, ein wahrer Kuschelsong. Den wirklichen Höhepunkt des Albums hab ich am Ende gefunden Exist 15:40 Minuten die es in sich haben und eigentlich nur kurz vor der Mitte einmal etwas im Gesang schwächeln.

Fazit: Für mich ein eher durchwachsenes Album, dass an einigen Stellen hängt und dann an anderen wieder heraus gerissen wird.

 

Profile picture for user anke

Geschrieben von anke am 08.11.2016

anke ist seit über 30 Jahren grenzenlos der Musik verfallen, immer auf der Suche nach was Neuem und gerne live an der Front. Seit Anfang 2014 teilt sie Ihre Eindrücke hier, durch CD und Event Reviews, versorgt den Eventkalender und gibt News an die Leser weiter. Ihre Reviews fallen meistens positiv aus weil:- Sie die Leser auf gute Musik aufmerksam machen will - Sie negative Kritik lieber direkt an eine Band gibt, als sie öffentlich zu zerreißen.