The Bar Stool Preachers - Grazie Governo

The Bar Stool Preachers - Grazie Governo, Cover
The Bar Stool Preachers - Grazie Governo, Cover

Artist:

The Bar Stool Preachers

Album:

Grazie Governo

Musiklabel:

Pirates Press/Cargo

Veröffentlicht:

August 2018

Bewertung:

Tracklist:

1. Grazie Governo

2. 8.6 Days (All The Broken Hearts)

3. Warchief

4. Choose My Friends

5. DLTDHYOTWO

6. 2:22

7. Drink

8. Drive

9. Cry Wolf

10. Raced Through Berlin

11. Since You

12. Force Fed

13. High Horse

Am 24.8.2018 bringen The Bar Stool Preachers aus Brighton ihr zweites Album Grazie Governo raus. (Digital ist es bereits seit dem 3.8.2018 erhältlich)

Das Album hält dreizehn Tracks bereit die ins Ohr gehen und einfach gute Laune machen. Es ist ein lockerer Mix zwischen Ska und Punk, ja sogar vor einer Spur Reggea wird nicht halt gemacht. Abwechslungsreich, eine eigene Note und das über fast 50 Minuten Spielzeit, sind ein Garant, der das Album nicht langweilig werden lässt und dafür sorgt, dass es auch nach mehrmaligem Hören noch Spaß macht. Ich füge die Videos zu, Grazie Governo, 8.6 Days (All The Broken Hearts) und Choose My Friends an, dann braucht es nicht vieler Worte um zu umschreiben was ich meine.

Fazit: Ich kenne den Vorgänger von Grazie Governo leider nicht, aber für mich steht fest dass wir von The Bar Stool Preachers nicht zum letzten Mal gehört haben.

Grazie Governo

 

8.6 Days (All The Broken Hearts)

 

 

Choose My FriendsChoose My Friends

 



 

Profile picture for user anke

Geschrieben von anke am 17.08.2018

anke ist seit über 30 Jahren grenzenlos der Musik verfallen, immer auf der Suche nach was Neuem und gerne live an der Front. Seit Anfang 2014 teilt sie Ihre Eindrücke hier, durch CD und Event Reviews, versorgt den Eventkalender und gibt News an die Leser weiter. Ihre Reviews fallen meistens positiv aus weil:- Sie die Leser auf gute Musik aufmerksam machen will - Sie negative Kritik lieber direkt an eine Band gibt, als sie öffentlich zu zerreißen.