Agentpunch - Investigation

Agentpunch - Investigation, Cover

Artist:

Agentpunch

Album:

Investigation

Musiklabel:

Timezone

Veröffentlicht:

Juni 2017

Bewertung:

Tracklist:

1. Stranger Demon

2. Hunting Souls

3. Revolution

4. System

5. Marching East

6. Thunderbolt

7. Pulling The Beast

8. In The Wind

9. Do You Wanna Know

10. Investigation

11. Punished

12. Judgement Day

13. Falling Down

Agentpunch ist eine junge Heavy Metal Band aus Osnabrück. Die Band ist seit 2016 unterwegs und legt mit Investigation am 30.6.2017 über Timezone ihr Debüt-Album vor.


Los geht es mit Stranger Demon, es wird  direkt in die Seiten gehauen, und ein Rhythmus wie man ihn sich im Heavy Metal wünscht überzeugt - einfach nach vorne. Hunting Souls, basslastiger, stampfender mit mehr Griff. Revolution, dreckiges Spiel mit den Vokals, aus dem Background unterstützt, packendes Gitarrensolo, top.
Eine geile Rocknummer finde ich in, In The Wind, die Melodik gemischt mit der Whiskey-Stimme, bleibt das Stück im Ohr.
Des Weiteren hänge ich vier Tracks an damit ihr euch selber ein Ohr machen könnt.

Mein Fazit: Eine gute Mischung aus Heavy Metal und Hard Rock. Eine Band die weiß was sie aus ihren Instrumenten raus holen kann. Der Gesang, dreckig, rau überzeugend. Die Band hat das Genre nicht neu erfunden, aber in ihrer eigenen Art umgesetzt, wobei einen die Nähe zu den Größen des Genres immer wieder bewusst wird.

Profile picture for user anke

Geschrieben von anke am 29.06.2017

anke ist seit über 30 Jahren grenzenlos der Musik verfallen, immer auf der Suche nach was Neuem und gerne live an der Front. Seit Anfang 2014 teilt sie Ihre Eindrücke hier, durch CD und Event Reviews, versorgt den Eventkalender und gibt News an die Leser weiter. Ihre Reviews fallen meistens positiv aus weil:- Sie die Leser auf gute Musik aufmerksam machen will - Sie negative Kritik lieber direkt an eine Band gibt, als sie öffentlich zu zerreißen.