Am 24.8.2018 bringen The Bar Stool Preachers aus Brighton ihr zweites Album Grazie Governo raus. (Digital ist es bereits seit dem 3.8.2018 erhältlich)

Ich habe mich wieder mal auf den Weg nach Duisburg gemacht. Die Helden schwarzer Tage stehen mit ihrem dritten Album in der Endproduktion und da wurde es doch Zeit sich in den Bunker zu bewegen, um zu hören was da kommt.
Das letzte Mal das wir uns zum Interview getroffen haben, liegt jetzt über ein Jahr zurück, damals kam Jimmy gerade zur Band. 

Mögt ihr die guten alten Vinyl-Zeiten, 70er und den noch vom Blues beeinflussten Hardrock?
Steht ihr auf Zeppelin, Floyd, die späten Beatles, Woodstock und Oldschool und seid trotzdem auf der Suche nach etwas NEUEM, etwas FRISCHEM, etwas mit Gitarrensoli, heraustagenden Songs, rockigen Vocals und einer Aussage?

Nach einem bewegenden Konzeptalbum über die Liebe und dazugehörigem Singer/Songwriter-Ausflug („Unspoken“, 2016) ist Stimmwunder Andy Jones auf seinem zweiten Solo-Album waschechter RockLeadsänger.
Und das, obwohl die neuen Songs die gleiche Wärme und Intimität ausstrahlen wie ihre Vorgänger. Oder sogar mehr „Shield“ ist poetisch, persönlich und kraftvoll.

Am 29.6.2018 kommt es da 7 Album von Unherz, Für Immer über Laute Helden / SPV. Sieben  Alben, das sind: 10 Jahre Bandgeschichte, 10 Jahre Clubkonzerte, 10 Jahre Höhen und Tiefen, 10 Jahre Spagat zwischen Alltag und Tourleben, 10 Jahre die Musik im Mittelpunkt, 10 Jahre die verbinden.

Jetzt sind sie da 13 neue Tracks, neue Emotionen ausgedrückt in der Musik.

Da unser Matthi mit seinem Motto keine Sendung ohne Blues immer anklang findet, habe ich heute ein Album das den Bluesfans gefallen sollte.
Am 22.6.2018 bringt der finnische Altmeister der E-Gitarre Ben Granfelt sein Album My Soul To You raus.